Beratung

Die Inhalte einer Beratung für Sie als Designer/in sollten auf Ihre derzeitige Situation abgestimmt sein. Zur Orientierung finden Sie hier eine Auswahl.

Förderung Ihrer Managementkompetenz:

  • Managen der Gründung, Festigung und Entwicklung
  • Managen der Kalkulation, des Controllings und der Finanzen

Förderung Ihrer Unternehmensplanung:

  • Bewertung des Unternehmenskonzepts
  • Feedback bei der Ausarbeitung des Businessplans
  • Entwicklung des Marketing- und Akquisitionskonzeptes

Förderung Ihrer Finanzierungsplanung:

  • Auswahl und der Beantragung von Fördermitteln
  • Feedback bei der Erstellung des Finanzierungsplans
  • Vorbereitung auf Bankgespräche

Beratungsprozess

Die Beratung gibt Ihnen als Designer/in vor allem Orientierungshilfe, sie arbeitet Ihre Potenziale und Defizite heraus, zeigt Ihnen Lösungswege auf, vermittelt das notwendige Rüstzeug, um einen Businessplan zu erstellen und bereitet Sie auf die Präsentation gegenüber Dritten (Banken, Partner et cetera) vor. Beratung ist methodisch direktiv und orientierend.

Beratung hat zum Ziel, Sie bei einer Veränderung zu unterstützen und Ihnen konkrete Entscheidungs- und Verhaltensregeln an die Hand zu geben.

Ihre aktive Mitarbeit in der Beratung ist eine wesentliche Grundlage für einen nachhaltigen Erfolg in Ihrer selbstständigen Tätigkeit. Die Vor- oder Erstberatung dient Ihrer persönlichen Orientierung. Sie soll helfen, Ihnen die nächsten Schritte für Ihre Existenzgründung und Unternehmensentwicklung aufzuzeigen, Ihre Gründungs- und Entwicklungsidee und Ihre Perspektiven und Ziele klarer zu erkennen. Eine Strategie für Ihr weiteres Vorgehen entwickelt sich. Der Reifegrad Ihrer Idee wird ermittelt, Ihr Wissen über die Branche und ihre Risiken, über die Finanzierung und den Markt wird überprüft und erweitert. Ihre persönliche Eignung und die gestalterischen und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen werden hinterfragt. Der Berater bietet Ihnen dabei Klärung und Struktur.

Beratung ist ein interaktiver Prozess, in dem Sie mit Ihrem Berater Chancen und Risiken besprechen. Sie erarbeiten ein Konzept über Ihre beabsichtigte Unternehmung, das alles Wesentliche beinhaltet.